Menü anzeigen Menü ausblenden

Corinna Rogge

Studium an der Universität Bielefeld, Studiengang Klinische Linguistik B. Sc. (2010-2014)

Studium an der Universität Bielefeld, Studiengang Klinische Linguistik M. Sc. (2014-2016)

Klinische Linguistin in der Praxis "Logopädie im Zentrum Marlene Körner" (seit 2015)


Behandlungsschwerpunkte im Bereich Kindertherapie:

  • Verspäteter Sprechbeginn (Late Talker)
  • Sprachententwicklungsstörungen (Artikulation, Wortschatz, Grammatik)
  • Phonetisch-phonologische Störungen
  • Myofunktionelle Störungen (Zungenfehlfunktion, Lispeln, falsches Schluckmuster)
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen

Behandlungsschwerpunkte im Bereich Erwachsenentherapie:

  • Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen aller Art (z.B. Aphasie, Dysphagie, Dysarthrophonie)

Fortbildungen:

  • Therapie mit stotternden Kindern im Vorschul- und Grundschulalter
  • Sprachtherapie für Kinder im Vorschulalter nach Barbara Zollinger (Referentin: Claudia Dürmüller)
  • Frühe Sprachdiagnostik und –therapie bei Kindern mit Late-Talker-Profil (Referentin: Jeannine Schwytay)
  • Trachealkanülen-Management für Logopäden
  • Logopädisches Taping
  • TOLGS–Therapie mit optimiertem Lautgestensystem bei verbaler Entwicklungsdyspraxie
  • Rehabilitation des Hörens – Ambulante Therapie bei Erwachsenen nach Cochlea Implantation
  • BIKA-Trainingsprogramm Videoendoskopie (FEES)